Rücknahme Testament

Bei der Rücknahme eines Testaments muss zwischen den verschiedenen Arten von Testamenten unterschieden werden.
Ein privatschriftliches Testament wird durch die Vernichtung des alten oder durch Errichtung eines neuen Testaments zurückgenommen.
Ein notarielles Testament gilt bei der Rücknahme aus der amtlichen Verwahrung als widerrufen.

Bestehen nach dem Erbfall mehrere Testamente, ist es oftmals schwierig, diese zeitlich richtig zuzuordnen. Wir helfen Ihnen das richtige Testament zu bestimmen, um für Sie einen angemessenen Interessenausgleich zu schaffen.

Weiter lesen:
Unsere Philosophie – Wir sichern Ihre Ansprüche.